Wie wilde Kaffeearten den Erhalt der Kaffeelandwirtschaft sichern können

Arabica und Robusta: Diese beiden Kaffeearten kennt vermutlich jeder. Aber habt ihr schon mal von Liberica, Stenophylla oder Mauretania gehört? Es sind drei der 130 uns bekannten Kaffeearten weltweit, die genauso die rote süße Kaffeekirsche hervorbringen wie Arabica und Robusta. Nur wurde sich bis jetzt kaum damit befasst. Das möchten Timothy und Sophie ändern. MitWie wilde Kaffeearten den Erhalt der Kaffeelandwirtschaft sichern können weiterlesen

Vom Americano bis zum Torrefacto Rösten – Kaffeekultur in Südwest Europa

Die Kaffeekulturreise geht weiter und als nächstes nehme ich euch mit nach Südwesteuropa. Mit dabei ist natürlich das Kaffeeland schlechthin – Italien. Zu welcher Tageszeit ihr dort einen Cappuccino bestellen solltet und wann lieber nicht, das erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest. Außerdem verrate ich euch, in welchem Land Bica getrunken wird und was das eigentlich„Vom Americano bis zum Torrefacto Rösten – Kaffeekultur in Südwest Europa“ weiterlesen

Tazza Coffee – Kaffee mit gesellschaftlichem Mehrwert

Den Brüdern Benedikt und Patrick wurde Kaffee förmlich in die Wiege gelegt. Ihre Eltern begannen vor mehr als 10 Jahren auf ganz besondere Weise damit, Menschen guten Kaffee anzubieten – nämlich mit einer Kaffeebar auf Rädern. Durch den Umbau einer traditionellen Piaggio Ape wird der italienischen Charme beim Einsatz auf Events und privaten Veranstaltungen gleich„Tazza Coffee – Kaffee mit gesellschaftlichem Mehrwert“ weiterlesen