Das Jlöcklich – wie kölsche und italienische Lebensart einen ganz besonderen Ort kreieren

Endlich! Als ich letztes Jahr mit dem Blog angefangen hatte und die Idee in mir gereift war Café Besitzer zu interviewen, war das Jlöcklich eins der ersten Cafés, dass mir in den Sinn kam. Zu dem  Zeitpunkt kannte ich das Café schon eine Weile und bin immer super gern hingegangen. Die Paninis sind köstlich, man„Das Jlöcklich – wie kölsche und italienische Lebensart einen ganz besonderen Ort kreieren“ weiterlesen

Klimaneutraler Kaffee – geht das überhaupt?

Wenn ihr wolltet, könntet ihr jetzt auch schon aufhören zu lesen, denn die Antwort lautet ”ja, das geht”. Aber wahrscheinlich möchtet ihr auch gerne wissen, wie das überhaupt funktionieren kann und wer dieses Ziel schon erreicht hat 😉  Es geht um El Puente. Das Fair-Handelsunternehmen ist mir das erste Mal auf der Kölner Fair TradeKlimaneutraler Kaffee – geht das überhaupt? weiterlesen

93 Grad – mutiges Unternehmertum und besondere Röstprofile

Jules: Hi Sebastian, ich freu mich auf das Interview mit dir. Lass uns doch direkt starten. Wer steckt hinter 93 Grad und wie seid ihr dazu gekommen? Sebastian: Hinter 93 Grad steckt die Idee, den für uns perfekten Espresso und Filterkaffee zu machen. Wie kam es dazu: Hannes, mein Mitgründer, und ich, wir haben uns„93 Grad – mutiges Unternehmertum und besondere Röstprofile“ weiterlesen